019 – Zurück im Alltag

Folge 19 ist da! Hört sie hier oder ladet euch die Folge hier runter.

Hierüber haben wir gesprochen:

fertige Projekte:

Julia:

  • Die Socken für meinen Freund gestopft. Schon wieder. Das dritte Mal… Und meine handgesponnenen Socken auch.
  • Die Wolle für den Rhinebeck-Sweater ist fertig gesponnen, eventuell folgt noch ein bisschen, aber nur weil in der neuen Clublieferung so tolle Farben sind 🙂
  • Ein paar Babysocken sind fertig geworden.

Katrin:

  • Durrow von Lucy Hague aus Traumsterne Merino High Twist von Wollträume. Immer noch nicht alle Fäden vernäht, aber andere Projekte hatten Vorrang seit Ende August…
  • Der Grandpa Cardigan von Joji Locatelli scheint ein typisches Exemplar Rhinebeck-Sweater zu sein. Am Vorabend hab ich Fäden vernäht und die Ärmel so weit es ging gestrickt. Als Kurzarm hab ich ihn dann vor Ort tragen können. 😉

WIPs:

Julia:

  • Der Rhinebeck-Sweater ist natürlich nicht fertig, aber immerhin angeschlagen. Ca. 20cm sind gestrickt (von unten in der Runde).
  • Ich habe ein paar Stinos für eine ehemalige Kollegin angeschlagen aus einem pflanzengefärbten Sockengarn, gefärbt mit Färberwaid. Da frische Blätter benutzt wurden, ist die Färbung ganz zart altrosa statt blau.

Katrin:

Was wir sonst noch machen

Julia entdeckt die Welt

  • Ein paar Meckereien, nichts, was eine Notiz wert wäre 😉

Katrins Kosmos

  • Berichte über meine Sabbatical-Aktivitäten findet Ihr auf meinem Blog in der Kategorie Projektwochen.
  • Ausserdem gibt es schon Teil 1 des Berichts zum West Highland Way (150km Wandern in Schottland)
  • Und von der Shetland Wool Week hab ich zusammen mit Diana im Buntwerk-Podcast berichtet.
  • weitere Berichte folgen hoffentlich zeitnah.